Crucial SSD mit SSD Install KIT

Da geht man auf die suche nach einer neuen Waschmaschine, und gehe da durch den Laden und siehe da war ein Angebot in einem körbchen für 88€.

Das Sagenumworbene  Crucial SSD mit 500 GB Speicherkapazität, dabei war noch das Crucial SSD Install KIT. Alles zusammen bei Saturn für 88€.

Vorher natürlich bei Amazon reingeschaut, siehe da die SSD kostet zu dem Zeitpunkt auch 88€ aber ohne das Installations-KIT.

Da ich ja bereits in meinem WindowsPC eine  Crucial CT250MX mit 250 GB am laufen habe und diese ohne Probleme lief, griff ich zu. Ich brauche diese für mein MacBook (Mitte 2012) das etwas langsam geworden ist.

Das System mit einer Crucial hochzufahren geht so blitzschnell, bei einer Lesegeschwindigkeit von 560 MB/s und Schreibgeschwindigkeit mit bis zu 510 MB/s kann man über diese SSD gar nicht meckern. Zugegebenermaßen kannte ich bislang diesen Hersteller gar nicht und war immer von Toshiba, WesternDigital und Co geblendet. Aber ich wude eines besseren belehrt und verbaue fast nur noch diese Crucial.

Aus vielen Bewertungen lese ich auch heraus, das Crucial defekte Platten ähm SSD’s austauscht. Also ein sehr guter Qualitätsstandart beim Servic, den ich bis heute zum glück noch nicht in Anspruch nehmen musste.

Sie SMART-Werte lassen sich auch sehen, bis heute keinerlei fehlerhafte Blöcke.

Das InstallationsKIT beinhaltet nun eine Platte für den einbau in einen 3,5″ Schacht, und eben die passenden Schrauben und ein SATA to USB, welches man sehr gut für das Klonen oder vorbereiten der Festplatte nutzen kann. Das war auch mein Plan.

Ich habe mal einfachshalber alles zusammengesteckt und muss sagen sieht doch ganz nice aus.

Mit dem gesamten Set ist es nun möglich die vorhandene SSD mit Daten zu bespielen, aber auch ein Klonen von einer altbewährten Festplatte ist möglich um eben die Geschwindigkeit massiv zu erhöhen.

Für das Klonen mit einm Mac ist das Programm Super Duper sehr zu empfehlen. Das Programm ist zwar freeware, aber wer es dauerhaft nutzen will muss es letztendlich kaufen.

Folgende vorgegensweise:

  • Erstmal wird die SSD vernünftig Formatiert (Mac OSA Exended Journaled)
  • Super Duper starten und entsprechende Laufwerke zum Klonen auswählen
  • nach einiger Zeit, in der Regel 1-2h ist das komplette System auf der neuen SSD überspielt (von SSD zu SSD gehts schneller -ca. 30-40min-)
  • mit der angesteckten SSD dann Booten (beim Start Alt gedrückt halten, sodann USB auswählen) um zu kontrollieren ob alles korrekt geklont wurde
  • Läuft alles korrekt, kann man mit dem Einbau beginnen.

previous arrow
next arrow
Shadow
Slider